Sich selbst vertrauen. Abendvortrag, Eifel Retreat, 2009

Sich selbst vertrauen. Abendvortrag des Dzogchen Eifel-Retreat, Kamalashila, 2.April 2009

James Low

Download the Pdf
Übersetzt durch Daniel Beierstettel

Extracts

…Denk daran, wie sich Seetang mit den Wellen des Ozeans bewegt, wie sie es umherwirbeln und verdrehen. Seetang verknotet sich nicht, denn es bleibt einfach in Bewegung…
…So können wir mittels der Untersuchung, wer wir im Beisein anderer werden, beginnen zu erkennen, dass das Fließen unserer Erscheinungsform untrennbar davon ist, wie andere Menschen sind. Wir entstehen mit anderen; und mittels verschiedener Interaktionen kannst du dies untersuchen. So sind wir tatsächlich ein einheitliches Feld des Entstehens und die verschiedenen Qualitäten des Feldes führen zu verschiedenen Entfaltungen und Kontraktionen…

Inhalt

Sich selbst vertrauen
Verschiedene Traditionen, verschiedene Schwerpunkte
… aus der Sicht des Dzogchen
Offenheit – Uns selbst erlauben, Teil der Welt zu sein
Energie – Darauf vertrauen, dass unsere [Seins-]Natur gut ist
Nondualität – Wer ist derjenige, der erfährt, was vor sich geht?
Fragen und Antworten.