In der Leere zu Hause. Stettin, 2009

James Low

Lehrvortrag am DrzewoŻycia Zentrum, Stettin, Polen, 7.-8. Mai 2009
Herausgegeben von Sarah Allen und James Low.
Übersetzt ins Deutsche von Vera Neuroth
Download PDF
prajnaparamitaEntspanne dich in deinen eigenen Grund, die naturgegebene Perfektion deiner eigenen Präsenz. Erfahre seine grenzenlose Unendlichkeit und erkenne durch sie hindurch, dass sie der Grund, die Quelle und das Feld einer jeglichen Erfahrung ist. Das ist dein angestammter Bereich, dahin gehörst du – warum also nicht sich entspannen und es genießen?

Inhalt

Entstehen in gegenseitiger Abhängigkeit
Wie ist es zu verstehen, dass die Dinge keine inhärente Eigen-Existenz besitzen
Zwischen Meinungen und Fakten unterscheiden
Zum Thema Tantra
Die Bereitschaft, alle Konstrukte loszulassen
Dharmakaya, Sambhogakaya und Nirmanakaya
Eine tantrische Meditationspraxis
Die Liebesaffäre mit den eigenen Gedanken beenden
Guru Yoga hilft uns, einen Eindruck von der offenen Weiträumigkeit des Geistes zu erlangen
Kadag und Lhundrup – unzerstörbar und unaufhörlich
Drei Charakteristika von Energie: Dang [Kristallkugel], Rolpa [Spiegel] und Tsal [Bergkristall]